Von der Theorie zur praktischen Anwendung

Impressionen des Ausstellerforums einer FIR-Veranstaltung [Fotos: mika-photography.com]
Impressionen des Ausstellerforums einer FIR-Veranstaltung [Fotos: mika-photography.com]

Das virtuelle Ausstellerforum bot den Teilnehmern 2020:

  • Lösungsanbieter
    Anbieter standen ihnen im virtuellen Raum für individuelle Fragen und persönlichen Austausch zu ihren Plattformlösungen zur Verfügung.
  • Digitale Führungen
    Im Rahmen des Fachtagungsprogramms lernten sie die folgenden Einrichtungen durch digitale Führungen kennen:
    die Demonstrationsfabrik Aachen (DFA), eine Referenzfabrik für Industrie 4.0, sowie
    das Elektromobilitätslabor (eLab), das eine offene Infrastruktur zur Erforschung der Elektromobilität bietet.

Aussteller:

  • ambeRoad macht konventionelle Marktforschung und Marketing überflüssig durch die Anwendung von AI. Durch Analyse von Kundendaten können wir intelligent Zielgruppen bestimmen und so Werbekampagnen optimieren.

  • Digitale Geschäftsmodelle

    Der digitalHUB Aachen e. V. ist mit thematisch passenden Startups beim CDO2020 vertreten. Er setzt sich für die Digitalisierung der Wirtschaft und der öffentlichen Hand der Region Aachen ein. Mitglieder sind Mittelstand, Industrie, Startups und Institutionen, welche die Ziele des Vereins unterstützen. Der digitalHUB Aachen bringt Startups und IT-Mittelstand (digitale „Enabler“) mit klassischem Mittelstand und Industrie als Anwender (digitale „User“) in der digitalCHURCH zusammen, um gemeinsam neue digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu realisieren. Unterstützt wird dies durch Region und Wissenschaft („Supporter“). So entsteht euregional eine „Aachen Area“ als digitales Innovationsland. Das Digitalisierungszentrum des digitalHUB Aachen ist Teil der Initiative „Digitale Wirtschaft NRW (DWNRW)“ und eines von sechs geförderten Zentren für die digitale Wirtschaft in NRW.

  • Beratung für Betriebsorganisation und Unternehmensentwicklung

    Das FIR an der RWTH Aachen ist als branchenübergreifende Beratungs- und Forschungseinrichtung der RWTH Aachen angegliedert. Gemeinsam mit seinen Kunden aus Industrie und Forschung gestaltet das Institut die Organisations- und Informationsstrukturen, die für ein innovatives Unternehmen erforderlich sind.
    Zu den Aktivitätsfeldern des FIR gehören die Bereiche Dienstleistungsmanagement, Informationsmanagement, Produktionsmanagement und Business-Transformation. Damit verfügt das Institut über fundierte Expertise in Fragestellungen rund um die Betriebsorganisation und Informationslogistik. Der Schwerpunkt des Bereichs Produktionsmanagement liegt in der Gestaltung und informationstechnischen Unterstützung von Geschäftsprozessen in Produktions- und Logistiknetzwerken. Hierbei adressiert der Bereich die ganzheitliche Gestaltung und effiziente Organisation aller Material- und Informationsflüsse vom Lieferanten bis zum Kunden.

  • Die digitale Transformation managen
    Das Industrie 4.0 Maturity Center richtet sich an produzierende Unternehmen, die vor der digitalen Transformation stehen sowie an Unternehmen, die diese Transformation begleiten. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam Ihre individuelle Strategie für die digitale Transformation.
    Warum Digitalisierung? Es herrscht ein verschärfter Wettbewerb, in dem Daten zunehmend zum Wert/Asset werden; wegen der sich wandelnden Kundenbedürfnisse, die Services statt Produkten fordern; wg. des Aufbrechens der traditionellen Lieferkette.

  • Auf Basis der AuditCloud Plattform digitalisieren wir die internen und unternehmensübergreifenden Auditprozesse unserer Kunden. Neben einer Effizienzsteigerung durch die Entexcelung des Auditablaufes arbeiten wir an unserer Vision, die wertvollen und mühevoll gewonnenen Erkenntnisse für das Unternehmen transparent und im Sinne von Handlungsempfehlungen auch für zukünftige Audits nutzbar zu machen.

  • ORBIT ist seit 1985 IT-Dienstleister für individuelle System- und Softwarelösungen mit Hauptsitz in Bonn. Wir beraten große und mittelständische Unternehmen in allen IT-Fragen. Wir entwerfen IT-Konzepte, implementieren Systeme, entwickeln und individualisieren Software und liefern viele weitere Services – begleitet durch unser professionelles Projektmanagement. Die enge Partnerschaft mit ausgewählten Herstellern gewährleistet die Qualität unserer innovativen Services und Lösungen. Als operativ eigenständiges Unternehmen gehört ORBIT zur Deutschen Telekom Gruppe.

  • PIRES IoT ist eine unabhängige Unternehmensberatung aus Aachen (NRW) mit Schwerpunkt auf IoT- und Digitalisierungslösungen. Im Mittelpunkt steht dabei eine revolutionäre SaaS-Digitalisierungsplattform. Unser Serviceangebot umfasst weiterhin die Beratung für digitale Geschäftsmodelle, IoT-Konnektivität sowie Hardware Prototyping.

  • valideffect bietet eine SaaS-Plattform an, um Industrieunternehmen dabei zu helfen, Qualitätseinbußen, Projektverzögerungen und Unfälle aufgrund unqualifizierter Arbeitskräfte zu vermeiden, indem wir verifizierte und vertrauenswürdige Qualifikationen mit vorgegebenen Compliance-Sets abgleichen.